Posted by on Jun 5, 2018 in Multiplayer, Tricks, Uncategorized | 0 comments

In diesem Spiel geht es vermehrt darum einen National Park aufzubauen. In diesem Park sollen hinterher dann Dinosaurier und Drachen leben. Die Besucher sollen dann in der Lage sein, diese Gestalten zu jederzeit zu besuchen. Dies soll für sie aber auch sicher sein. Dies zu erreichen ist aber eine große Aufgabe an sich. Diese Bestien die du in deinem Park haben wirst sind sehr aggressiv. Viele Sicherheitsmaßnahmen müssen getroffen werden damit jeder heile davon kommt. Dafür werden aber viele Ressourcen benötigt. Um diese zu bekommen kannst du zu einem den Fortnite Hack PS4 benutzen oder einpaar Leute einstellen, die dir dann diese Ressourcen besorgen. die zweite Variante ist natürlich viel Zeitaufwendiger und kostet auch mehr. Aber es ist auch der sicherste Weg den du gehen kannst. Denn falls du einen Hack verwendest gibt es immer die Möglichkeit dass dein Account hinterher gesperrt wird. Denn es ist wirklich illegal einen Hack oder diverse Cheats für Fortnite einzusetzen. Vergiß eins nicht, egal was du tust, du solltest immer Spaß beim Spielen haben. Das ist das wichtigste. Spiele werden konstruiert um den Kunden zu unterhalten und ihnen ein Lächeln über das Gesicht zu verbreiten. 

Ich war echt aufgeregt auf das Spiel zum Film Fortnite, das Spiel macht zwar sehr viel Spaß, aber leider wird man ja quasi dazu gezwungen irgendwelche In App Käufe zu erledigen. Ich mein man kann auch ohne sie spielen, aber das macht echt keinen Spaß. Man braucht gewisse Items um im Spiel voran zu kommen. Deshalb habe ich mich gewundert ob es sowas wie einen Hack für Fortnite geben würde. Ich habe mich online auf die Such begeben und kam glücklicherweise auf diese Seite. Ich habe mir den Hack heruntergeladen und ihn sofort auf meinem Smartphone ausprobiert. Und hey! Er hat tatsächlich funktioniert! Meine Items waren sofort da, was echt genial. Und das Beste ist, dass ich noch nie von den Machern gesperrt wurde. Ich habe den Hack schon oft benutzt und bisher kam noch keine Ermahnung. Also ich kann den Hack nur empfehlen. Sollte man aufjedenfall mal benutzen.